Für lineare 1-D-Barcodes, 2-D-Matrix-Codes mit hoher Dichte oder direkt markierte (DPM) Codes bieten die stationären, bildbasierten Barcode-Leser der DataMan 150/260 Serie unübertroffene Leistung, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit.

DM150

DM150 angewinkelt

DM260

DM260 mit Komponenten

Mit den stationären Barcode-Lesern der DataMan 150/260 Serie lassen sich dank des extrem schnellen Dual-Core-Prozessors, auf dem die neuesten Cognex-Algorithmen laufen, höchste Leseraten erzielen. 1DMax mit Hotbars und 2DMax mit PowerGrid Technologie dekodieren selbst beschädigte und schlecht gedruckte 1-D- und 2-D-Codes, unabhängig von Codequalität, Druckverfahren oder Trägermaterial. Selbst 2-D-Codes ohne sichtbare Begrenzung oder Ruhezone können gelesen werden.

Einfache Installation auf engem Raum

Die Modelle der DataMan 150/260 Serie können gerade oder im rechten Winkel angeordnet werden, um auf engstem Raum Platz zu finden. Dank Inline- und 90°-Konfiguration entfällt die Notwendigkeit für eine Umgestaltung der Anlage, komplizierte Verkabelungen oder optische Spiegelungen.

Geringere Installationszeit und Betriebskosten

Modulare Beleuchtung und Optik vereinfachen bei den Lesern der DataMan 150 und 260 Serie den Austausch von Objektiv und Beleuchtung an der Anlage. Dadurch verringern sich Ausgaben und Installationszeiten und das Barcode-Lesegerät kann flexible angepasst werden auf wechselnde oder zukünftige Parameter.

Kontakt aufnehmen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK