Im Bereich der Lebensmittel und Getränkeherstellung gibt es auf Grundlage der EU-Verordnung Nr. 178/2002 strenge Richtlinien hinsichtlich der Reinheit und Qualität des Produktes (Quelle: https://eur-lex.europa.eu).

Erfolgreiche Lebensmittel- und Getränkebetriebe stützen sich auf Innovationen in den Bereichen Produktqualitätsprüfung, Verpackungsprüfung, Bestückungsprüfung, Allergenmanagement, Rückverfolgbarkeit und Lebensmittelsicherheit, um Ausfallzeiten zu minimieren und gleichbleibend hochwertige, sichere Produkte mit weniger Fehlern und weniger Abfall zu liefern.

Vision- und ID-Produkte sind bei der hochvolumigen Hochgeschwindigkeits-Herstellung von Lebensmitteln und Getränken ideal eignet. Es können z.B. Produktaufmachung, Inhalt und Etikettierung auf Fehlerfreiheit und Konformität überprüft werden und dies zuverlässiger und beständiger als wie ein Mensch in der Lage wäre.

Bei unseren Prüfsystemen kommen vollautomatische Visionsensoren oder spezielle Visionsysteme zum Einsatz, die über unsere KUPvision Software komfortabel und einfach bedient werden können. Neben den erwähnten Prüfsystemen, bietet die Krempien+Petersen Qualitäts-Kontrollsysteme GmbH auch die kundenspezifische Entwicklung von Software und Hardware an.

Mögliche Anwendungsbereiche

Kontakt aufnehmen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK